Mittwoch, 27. Januar 2010

Meine erste Julie-Tasche ist fertig

Das ist sie, meine erste Julie-Tasche.
Ich habe sehr lange gebraucht, bis ich mich für eine Stoffkombination entschieden habe. Irgendwie hatte ich immer etwas daran auszusetzen.
Naja, nun ist es diese geworden.
Vielleicht etwas zu verspielt, aber ich mag das gerne.
Der Schnitt war sehr gut nachzuarbeiten.
Es ist doch beachtlich, wie unterschiedlich ein und derselbe Schnitt mit unterschiedlichen Stoffen wirken kann.
Hier noch ein paar Foto`s:







Hier eine Innentasche mit Handyfach


Und hier noch eine Innentasche mit Reißverschluss und einem kleinem Herzanhänger




Es hat riesig Spaß gemacht diese Tasche zu nähen.

So, das war es heute von mir.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Ich werde jetzt meine Nase am Fenster platt drücken und noch einen Augenblick dem Schneegestöber zuschauen.
Liebe Grüße
Birgit


Kommentare:

  1. Hallo Birgit, tolle Stoffe hast Du ausgesucht. Die Tasche ist sehr schön geworden.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich find´ deine Tasche auch sehr schön. Die Stoffe hast du sehr harmonsch abgestimmt.
    Gefällt mir !
    Liebe Grüße, winterfee

    AntwortenLöschen
  3. *kinnlade-runterklapp*...

    ist die schön!

    Wo hast du denn die Träger herbekommen?

    LG, Caro

    AntwortenLöschen
  4. Die Stoffauswahl für Deine Julie-Tasche ist super...Deine Tasche ist wunderschön geworden...
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Caro,

    die Träger gibt es als Meterware auf dem Stoffmarkt. Ich habe dann nur noch den passenden Stoff aufgesteppt. Die Termine für den Stoffmakt Holland findest Du im Internet.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    deine Tasche ist sehr, sehr schön. Die Kombintion ist ein Traum. Verrate mir doch was denn eine Julie-Tasche ist. Wo bekommt man den Schnitt? e-book?
    Ganz lieben Gruß Karen

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön ist sie geworden. Ich hab mich ja noch immer nicht an die Julie-Tasche herangetraut.
    Ein absoluter Traum.
    LG SUse

    AntwortenLöschen